AquaClean

Das AquaClean System der Gebäudereinigung Ziegenhirt wurde konzipiert um abwaschbare Oberflächen, wie z.B. Glas, Rahmen, Fassaden aus Aluminium und Kunststoff sowie Wellblechfassaden zu reinigen.

Da wir eine Arbeitshöhe von 18,00 m mit unseren Glasfaserteleskopstangen erreichen, können wir auf teure Arbeitsbühnen und Gerüste verzichten.

Hieraus resultiert ein absolut niedriger Reinigungspreis.

So funktioniert AquaClean
Grundlage unseres AquaClean Systems ist eine R/O Umkehrosmose - Anlage. Mit Hilfe diese Anlage wird aus Leitungswasser, Osmosewasser (entmineralisiertes) Wasser gewonnen. Das heißt dem Leistungswasser werden alle gelösten Inhaltsstoffe entzogen wie z.B. Kalk, Chlor, Eisen, Magnesium, Salz etc. Es entsteht Reinstwasser. Dieses Reinstwasser hinterlässt nach dem Abtrocknen keinerlei Flecken. Der eigentliche Reinigungsvorgang beschränkt sich allein auf das Abwaschen der zu reinigenden Oberfläche; Unnötige Arbeitsvorgänge wie Einwaschen, Abziehen und Nachledern entfallen. Dies erklärt die enorme Arbeitszeitersparnis. Durch den Verzicht auf jegliche Chemie ist die Umweltfreundlichkeit unseres Systems ebenfalls hervorzuheben.

Die Vorteile von AquaClean liegen auf der Hand:

Lassen Sie sich von uns ein Angebot erstellen, Sie werden erkennen, dass wir ein optimales Ergebnis zu einem minimalen Preis bieten können.

<< zurück